Protokoll vom 24.01.2017

Print Friendly

Anwesende

  • Räte: Oktay, Tobi, Caro, Markus, Simon, Marcel, Fabian, Felix, Pakan, Gimli, Kathleen, Roland, Zelli, Timo, Gorden, Chris, Isa, Stefan, Dorian; Björn (ab 14:26)
  • Gäste: Antonio

Uhrzeit

14:05–14:58 Uhr

TOP 0: Post, E-Mail, etc.

  • Gimli kümmert sich um Mail wg. Rollenspielschnuppertag 2017

TOP 1: FSVK

  • da war nicht viel los
  • SP-Saal soll irgendwann renoviert werden, sodass er offizieller Veranstaltungsraum ist, was uns erlaubt, Partys öffentlich zu bewerben

TOP 2: Tassen

  • wir haben für 23 Räte nur ne Hand voll Tassen
  • den entsprechenden Schrank sollten wir sowieso mal aufräumen
  • die Tassen, die da sind, sollten ordentlich gereinigt werden
  • 12 Tassen für die FS werden angeschafft (bei Ikea): 13 dafür, 1 dagegen

TOP 3: Neuer W-LAN AP

  • Begründung: die Firmware auf unserem AP ist 4 Jahre alt
  • 5 dafür, 7 dagegen

TOP 4: Größe Müllbeutel

  • wir haben nur kleine
  • große werden von Oktay gekauft: einstimmig angenommen

TOP 5: Putzmittel

  • beim letzten Aufräumen haben wir viele Putzmittel verbraucht
  • Oktay kauft neues: einstimmig angenommen

TOP 6: Ivar

  • Tobi möchte für die linke Seite im Lager ein stabiles Ivar-Regal von Ikea kaufen
  • Ivar ist nicht breiter als die Volt-Kartons
  • 50 € Budget: 10 dafür

TOP 7: FS-Mauspads

  • Idee: Visitenkarte aufs Mauspad drucken lassen
  • Gimli guckt mal Preise nach

TOP 8: Chromecast

  • von Timo nicht mehr als sinnvoll angesehen

TOP 9: Fazit Magic

  • war erfolgreich mit 22 Teilnehmern
  • viele aus Mathe und Geschichte da
  • beim nächsten Mal mehr als 2 Plakate (die meisten haben von Veranstaltung über Plakate erfahren)
  • Gimli macht reusable (d. h. laminiert) Plakat für Spieleabende
  • ggf. Wiederholung in der vorlesungsfreien Zeit ggf. als Turnier ggf. mit Preise, reden wir später drüber

TOP 10: Fremduser Slack

  • es sind immer mehr nicht-Räte im Slack
  • was sind denn dann unsere Aufnahmekriterien?
  • Slack sollte nicht Enden wie der IRC
  • Tobi kümmert sich darum, ob wir als non-profit gelten und Slack Standard kostenlos bekommen
  • wir wollen Leute nur hereinlassen, wenn sie in irgendeiner Form helfen, aber erst nach Abstimmung
  • weitere Diskussion auf nächste Woche verschoben

TOP 11: Klausurarchiv

  • sollten wir bekannter machen
  • schwierig, an neue Klausuren zu bekommen

TOP 12: Helfertool Grillen

  • Bjon soll Helfertool mit stündlichen Schichten mit Auf- und Abbau (als Schicht!, sodass man sieht, war wann dran ist) machen.

TOP 13: TriPpeR

  • wir wollen demnächst (wenn Jessy wieder da ist) wieder einen TriPpeR, um auch aktuellen Kassenbericht zu erhalten
  • noch mal überlegen, wie viel Geld wir pro Semester an den TriPpeR überweisen
  • was ist mit den Mehreinnahmen dieses Semester passiert?
  • TriPpeR-Beitrag pro Semester bezahlen, damit wir Semestergelder gleichmäßig ausgeben?
Dieser Beitrag wurde unter Protokolle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.