Biologie

Print Friendly
Nebenfach
Name: Biologie
Schwerpunkt: Bioinformatik
Fakultät: Math.-Nat.
Beginn: 3. Fachsemester (Winter)
Dauer: 3 Semester
Begrenzung: keine
Vorraussetzungen: keine
Anzahl Vorlesungen: 8
Webseite: http://www.biologie.uni-duesseldorf.de
Webseite der Fachschaft: http://www.biologie.hhu.de/fachschaft-biologie
Vorlesungen
3. Semester: Bio110: Zell- und Molekularbiologie
3. Semester: Bio210: Biochemie oder Bio230: Biophysik
3. Semester: Allgemeine Botanik und Zoologie für Informatiker und Biochemiker
4. Semester: Bio250: Genetik
4. Semester: Bio260: Biodiversität, Ökologie, Evolution xor Bio270: Entwicklungsbiologie
5. Semester: Bio220: Tierphysiologie
5. Semester: Bio240: Mikrobiologie
5. Semester: Bio210: Biochemie oder Bio230: Biophysik

Einführung

Das Nebenfach Biologie besteht aus 8 Modulen mit jeweils 5 CP. In einigen Modulen gibt es Übungen, diese sind aber freiwillig, außerdem müssen die Praktika von Nebenfächlern nicht absolviert werden. Die einzige Leistung die erbracht werden muss ist jeweils die Klausur am Ende des Semesters.

Modulbelegung

Auf der offiziellen Institutsseite zum Nebenfach Biologie wird empfohlen, die Vorlesung „Zell- und Molekularbiologie“ bereits im 1. Semester zu hören, da sie sich im 3. Semester meist mit Stochastik überschneidet.
Es ist außerdem empfehlenswert, eine der beiden Vorlesungen Biophysik und Biochemie schon im 3. anstatt im 5. Semester zu hören, da man ansonsten im 5. Semester mit vier Biologie-Modulen nur wenig Zeit für den Wahlpflichtbereich in der Informatik hat.

Im 4. Semester könnt ihr euch aussuchen, ob ihr Bio260 oder Bio270 hören wollt.

Verkürzung

Um das Nebenfach Biologie zu verkürzen kann man die Module Biochemie und Biophysik weglassen.