Wahlergebnisse Fachschaftsratswahl WS 12/13

Print Friendly

Die Wahlurnen sind geschlossen und seit einigen Minuten liegen uns die endgültigen Ergebnisse vor.

Anzahl Stimmen: 95, davon ungültig: 5.

  • Alexander Schneider – Ja: 59, Nein: 11, Enthaltung: 20, Differenz: 48
  • Philipp Helo Rehs – Ja: 59, Nein: 11, Enthaltung: 20, Differenz: 48
  • Arsham (Pakan) Sabbaghi Asl- Ja: 58, Nein 11: , Enthaltung: 21, Differenz: 47
  • Michael Schlapa – Ja: 55, Nein: 11, Enthaltung: 24, Differenz: 44
  • Felix Hein – Ja: 50, Nein: 13, Enthaltung: 27, Differenz: 37
  • Dennis Esken – Ja: 42, Nein: 14, Enthaltung: 34, Differenz: 28
  • Michael Birkhof – Ja: 43, Nein: 17, Enthaltung: 29, Differenz: 26 (1 Stimme ungültig, wegen aufgemaltem Herzchen)
  • Philip Höfges – Ja: 44, Nein: 19, Enthaltung: 27, Differenz: 25
  • Isik Akgün – Ja: 30, Nein: 14, Enthaltung: 46, Differenz: 16
  • Roger Sellin – Ja: 23, Nein: 26, Enthaltung: 41, Differenz: -3

Da wir 18 potentielle Ratsplätze haben, sind alle Kandidaten mit einer positiven Differenz im neuen Rat. Der bestehende Rat gratuliert herzlichst allen Neuräten und natürlich auch den Neuräten der Mathematik und Physik.

Der neue Rat ist nach der Konstituierendensitzung amtsfähig.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Wahlergebnisse Fachschaftsratswahl WS 12/13

  1. Oscar Hurek sagt:

    GLÜCKWUNSCH!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.