Protokoll vom 20.01.2020

Anwesende Räte

  • Alex Faust
  • Alex Gundert
  • Ammon Sillah
  • Antonio Berycka
  • Dennis Kuschke
  • Gorden Wunderlich
  • Julian Ullrich
  • Jörg Hendrik Janke
  • Paulin Dürwald
  • Robin Kraft
  • Sara Bielak
  • Sascha Schmidt
  • Simon „👑“ Franz
  • Sotiris Galanos
  • Steffen Heß
  • Thanh Diu „Taddi“ Tran

Verspätet

Entschuldigt

  • Celina Sieberg
  • Marcel Gerken
  • Marcel Thiel
  • Lars Liebrand
  • Lian Remme
  • Julia Block
  • Julia „Jules“ von Busch
  • Jakob Rotchteine

Leute, die einfach nicht da sind, aber auch nicht richtig Bescheid gegeben haben

  • Nemanja „Nemo“ Todorovic

Top 0: Regularia

  • Redeleitung: Alex 👌🏻
  • Protokoll: Robin
  • Mit 15 von 25 Räten sind wir beschlussfähig
  • Wir nehmen das Protokoll der letzten Sitzung an
  • Wir nehmen die unten aufgeführte Topliste an

Top 1: Berichte, Mails und Post

Berichte

Grillen

Verlief gut. Es waren echt wenig Helfer da, kennt man ja leider. Aber ansonsten lief es gut.

Mail

  • Es wird recht viel renoviert in der Uni. Anfang Februar werden die Rauchmelder durchgeprüft. (Siehe letzte Woche)
  • Ab sofort kann man sich für die Absolventenfeier anmelden (ggf werden auch Helfer gesucht)

Post

Keine

Top 2: Termine Februar

Lian möchte für den Newsletter die Termine für Februar jetzt schonmal festlegen

Interesse besteht daran, nochmal einen Casinoabend zu machen. Wir schauen nächste Woche nochmal, ob Celina nochmal interesse hat einen zu veranstalten.

07.02 – Konsolenspieleabend
14.02 – CampusSpielfilmabend
21.02 – Spieleabend
28.02 – (Casinospieleabend/Magic Spieleabend)

Top 3: Termin Karaoke

Simon schlägt den 06.03.2020 vor. Das liegt genau im 3 Monatsrythmus. Alle finden das gut. Wir werden am 06.03 den nächsten Karaokeabend machen.

Top 4: Mach’s gut Sara

Sara hat sich dazu entschieden das Studium abzubrechen. Sie will jetzt anfangen zu arbeiten. Demnach wird sie auch aus dem Fachschaftsrat austreten.

Die Freikaufsumme in Form von Kuchen wurde leider nicht ausgezahlt. Das Kuchen-Inkassoverfahren wird gestartet. Sie versucht noch diese Woche den Strafkuchen zu zahlen.

An der Stelle verabschieden wir uns von Sara und bedanken und für die gute Zusammenarbeit. 😭

Sie wird versuchen sich heute noch beim FSRef abzumelden (Gorden meint, sie könne auch eine Mail dahin schreiben :Shrug:)

Wir müssen folgende Posten neu verteilen:

  • FSVK-Verantwortliche
  • Social Media

Top 5: Drucker

Was ist jetzt mit unserem Drucker? Der aktuelle Drucker meckert jetzt schon ziemlich lange. Es kümmert sich anscheinend niemand um einen neuen Drucker. Wir müssen dafür Angebote einholen.

Der Drucker druckt aber noch. Wir haben noch einiges an dunklen Toner da, damit kann man zumindest Schwarz-Weiß drucken…Ab und An geht auch bunt. der Drucker ist seltsam.

Top 6: Vorlesungsfreie Zeit

Die Vorlesungsfreiezeit fängt bald an. Wie gehen wir am besten vor ?

Saschas Vorschlag ist es, dass wir nächste Woche noch die Sitzung machen, dann auf das 2 Wochen-Model umsteigen.

Nächste Sitzung ist also:

  • 27.01.2020
  • Dann im 2 Wochentakt (10.02, 24.02 etc. jede ungerade Woche, bis anders entschieden)

Top 7: Sonstiges

  • Jetzt wird aufgeräumt
  • Sotiris möchte für 2 Monate im voraus die Veranstaltungen planen. Gerade für externe wäre es ganz gut, wenn man mehr ankündigen kann, wann welche Veranstaltungen stattfinden.
  • Wir könnten schonmal überlegen, was wir im März machen können.

Protokoll vom 27.08.2019

Anwesende Räte

Alex 👌, Robin, Lian, Julia, Sascha, Simon (Seit 14:10), Julian, Antonio, Hendrik, Alex 👊, Gorden, Celina, Marcel

Entschuldigt

Ammon, Sotires (Per Foto von Nachricht auf Colaflasche), Jules, Markal, Dennis, Taddi, Sara

Verspätet

Jakob (14:45), Nemo (14:40),

Klassenbucheinträge

Lars, Paulin, Steffen

Uhrzeit

14:25 (???) – 14:53

TOP 0: Regularia

  • Redeleitung: Alex 👌
  • Protokoll: Robin
  • Mit 13 von 25 Räten sind wir beschlussfähig.
  • Wir nehmen die unten aufgelistete Topliste einstimmig an.
  • Wir nehmen das Protokoll der letzten Sitzung einstimmig an.
  • Wir finden auch die Topliste der letzten Sitzung okay.

TOP 1: Berichte, Mails und Post

Mails:

  • Katzenschulung
  • Awerenessschulung: Es gibt ein Doodle, mit mehreren Terminen. Dabei gibt es coole Lektionen über Diskriminierung und Verantwortung
  • am 26.09 Packt der AStA irgendwelche coolen Taschen für die Erstis. Vielleicht kann man da was Looten ? Freiwillige können sich melden.
  • Ein paar Jobangebote

Post

  • Mensch ist zu spät

Berichte

FSVK:

  • ESAG: Bewohner der Christophstraße haben Probleme mit der ESAG (Ist ja auch laut.. Vielleciht verständlich.. Aber sie haben sich ein Haus neben der Uni gekauft ?) – Wenn es Probleme gibt, melden bei FSREF
  • FSREF Veruntreut Geld für Switch
  • Obst und Gemüse ist Gesund
  • Es ist kriminell ############ zu sagen.
  • Der AStA sei laut Mail wohl Linksversifft. Leider bekomme ich trotzdem nicht mehr Bafög
  • Die Geschichte hat jemanden, der Beauftragt ist Snacksuell zu belästigen.

Spieleabend

  • Am Freitag vor einer Woche hatten wir einen Spieleabend.
  • Viele Leute waren nicht da. Es waren dennoch 13-14 Menschen da.
  • Laut Julian war Veranstaltung bis 1:00, dann waren es noch ein paar Kartenspiele in der Fachschaft
  • 19 Euronen Kosten

Konsolenspieleabend

  • Simon hat Geld ausgegeben … Es war irgendwas mit nem zehner vorne Dran (Dh 15 < X < 25) (Formulierung passt nicht mehr, aber egal)
  • Gorden ist verwundert, weil wegen hohen Fressmaterialen zur verfügung
  • Es wurden viele Switchspiele gespielt
  • Niemand bringt mehr Konsolen mit (Außer Switches)
  • Julia fragt, warum denn keiner sein Nintendo mitbringt. Wir sind erstaunt.

TOP 2: Fachschaftsessen

Lian hat eine Idee gehabt: Statt FS-Essen ein Essen in der Fachschaft zu machen, dafür gönnen wir uns einfach ein Caterer.

Vorteile:

  • ???
  • Es gibt Veganes und Vegetarisches mit Auswahl
  • Wir sitzen nicht statisch, sondern können uns einfach umsetzen

Nachteil:

  • Atmosphäre wäre anders.
  • Wir müssen aufräumen ?
  • Irgendwas mit Katzen (Kosten)

Gehen wir zum Essen oder kommt das Essen zu uns ? SP Saal ?

Niemand macht einen Ragequit.

Lian kümmert sich um alles. NIemand findet das eine doofe Idee

TOP 3: PHANTASIALAND

Am 11.09 geht es dahin. Wir müssen unser Ticket vom April Wett machen. Eine Sinnvolle Bahnverbindung steht im Slack.

Sascha will irgendwo anders hin… Irgendwas mit Kernkraftwerken und Pommes.. Seltsame Kombi, aber Okay. Atomkraft ist ganz nice.

Sascha klaut gerne Gratis Eis – Softgetränke gibt es auch gratis.

Seltsamme Mülleimer

TOP 4: LIP

Erstsemestler werden wieder das Licht der Uni erblicken und keine Ahnung haben, was sie tun. Wir wollen das nicht tatenlos anschauen, sondern würden wieder Hilferstellung beim installieren und kennenlernen von Pinguin-Betriebsystemen bieten.

Angepeilt ist der 11.10.2019 – So ab 14:30, Wir wollen einen Hörsaal

TOP 5: Time to Saaaaay Goodbye

Es gibt Kuchen, weil:

Julia sagt tschüss für eine lange Zeit.

Antonio fragt nach einer Abschiedsparty. (Kunstpause) Nein.

Es gibt eine Party auf Julias Kosten, wenn sie wieder da ist. Es wird Salzstangen und EIN Bier geben. Für Julia sind wir alle Fehlproduktionen (Anscheinend geht sie nicht im guten… Sorry)

Laut Gorden sind wir wohl nicht alle eingeladen … Tja

Julia rettet die Umwelt mit Metallstrohalmen

Wir sind alle sehr traurig. Besonders Julia ist traurig, will aber nicht besucht werden.. Wenn jemand in der Nähe von Irland ist, wird es sich bestimmt melden… Oh man, das ist zum Irre werden.

TOP 6: Sonstiges

Es kommen Mails, die Informatikfern sind. Was machen wir damit ?

Besonders Mails, die vom AStA sind … Machen wir da irgendwas ? Das ist eigentlich nicht unser Bier.

Absolute Macht für die Jobbörse.

Julian mag wohl keine Flyerverteiljobs… Voll Fly

Sascha hat doch was:

Erstifahrt

Oh Junge… Man soll sich melden, wenn man mitkommen will (Nur mit Grund)

Simon will ########### – Kritisch und eigentlich nicht okay

Wir haben 6 Plätzchen (Vielleicht mehr ? … Leider müssen wir NAWIs mitnehmen)

Es kommen viele GO Anträge.

Wir müssen eine Minute pause machen .. GG Marcel

Protokoll vom 30.07.2019

Anwesend

Räte

Pünktich

Dennis, Sara, Markal, Simon, Lian, Marcel, Taddi, Gorden, Sascha, Lars, Julian, Jules, Alex :fist: , Ammon, Steffen, Hendrik, Alex👌, Robin, Iakov, Celina, Sotires

Verspätet

Entschuldigt

Antonio, Paulin,

Gäste

Tim,

Uhrzeit

14:38 bis 15:14

Top 0: Regularia

  • Redeleitung: Alexander 👌
  • Protokoll: Robin
  • Mit 21 von 25 Räten sind wir beschlussfähig.
  • Wir nehmen die unten aufgelistete Topliste einstimmig an.
  • Wir nehmen das Protokoll der letzten Sitzung einstimmig an.

Top 1: Mails, Berichte und Post

Mails

Erstsemester-Kalender

ESAG Kalender will einen Text von uns haben … Lars schlägt vor das machen die Social Media Menschen … Jakob soll das machen ?

Wenn am 4 August kein Text da ist, dann haben wir Pech gehabt

AStA macht Urlaub

FSREF braucht dringend die Selbstregulierung und die Veranstalltungsanmeldungen.

Wir haben soweit fast alles erledigt, Celina reicht noch was an das FSRef nach wegen der Veranstalltungen

Baumaßnahmen am 25er Gebäude

Es kann 4 Wochen Lang etwas laut werden

Nerdcorner

Das SSC will lustige Funfacts haben. Wir fühlen uns beleidigt als Nerds.

Briefe (Nachtrag von Iakov)

Wir haben flyer von E.on™ bekommen, bezüglich deren Trainee programm. Im beigelegten Brief steht, dass dies so telefonisch vereinbart wurde. Die flyer sind in der Fachschaft zu finden.

Berichte

Spieleabend

Längerer BEricht im Slack (Nicht Persistent!). Ging bis 23:00. Vermutlich wegen des Wetters und Kirmes und Feuerwerk. Sascha verschwendet unser Geld komplett (4€ Überzogen!!). Es gab keine Beschwerden, aber den Wunsch nach kurzen Spielen.

Im WIki (Persistent!) gibt es jetzt eine Inventarliste. Wir reden drüber, ob wir Cash für neue Spiele verbrennen… Ideen werden im Slack gesammelt (Oder schickt uns per Email Voschläge?)

FSVK

Fachschaftsreferenten wurden neu gewählt. Darunter ein neuer Mensch.

Maide will eine Awarenessschulung. Lian hat Interesse aber vielleicht keine Zeit

Wir sollen uns mit den Änderungen am HSG auseinandersetzen (Wuhu, Wir dürfen Waffeln bauen)

Mariokart

War letzten Samstag, nicht ganz so stark besucht. (Es war warm, Das ist eine Ausrede). 14 Leute waren vor Ort. #################. Es lief ziemlich reibungslos ab. Wir basteln Gewinne selbst (Ist günstiger so … Und was besonderes! Neue Ideen: Werden noch gefunden)

Magic Spieleabend

War gut besucht mit 23 Leute im Peak. Bis 3:00 Morgens war was los und Leute dachten sich, dass man Wasser mitbringen kann… Cool.

Post

Wir haben keine neue Post mit Ausnahme von einem Magazin, was jetzt in der Fachschaft ausgelegt ist

Top 2: Filmeabend

Wir müssen wieder Filme anfragen.

Bezahlen wir wieder den EIntritt, oder wollen wir Monetten von den Leuten einsammeln, die sich die FIlme anschauen.

Derzeit zahlen wir 1.13€, der Eintritt wäre pro Person 1.50€. Wir machen so gerade gute Erfahrungen mit den Campuskino.

Die Buchhaltung ist derzeit etwas konfuse mit dem Übernehmen der Eintrittskosten. Deswegen machen wir das so nicht mehr weiter. Die Eintrittskarten müssen in Zukunft von den Teilnehmern gekauft werden.

Wir bekommen Cash, wenn wir Eintritt nehmen … Hmm das ist ein guter Punkt.

Heute letzte Chance einen FIlm vor zu Schlagen

Top 3: Mails 2.0

Viele Neuräte haben Mailzugang und wissen nicht, was sie tun !

Wenn eine Mail ankommt, sollte man sie nicht nur lesen, sondern bearbeiten oder Markieren (Da gibt es bei Roundcube eine Flagge, bei Thunderbird einen Stern) … Bearbeitet die Mails bitte. Wenn eine Mail reinkommt, gebt den Betroffenen bescheid (zB ein neues Jobangebot ? Sagt Alex F. und Paulin bescheid)

Wenn ihr keine Zeit und Ahnung habt, könnt ihr auch die Mail wieder als ungelesen markieren.

Wir haben mehrere Ordner, markiert die dann als ungelesen, damit nichts untergeht.

Alex tldR, Wenn mails gelesen aber nicht bearbeitet, macht das ganze erkenntlich. (Ungelesen oder Flaggen) (Nochmal die Information aus dem letzten Paragraphen)

Top 4: Bachelorausschußvertretung

Bei der Konstituierenden Sitzung haben wir schon die Vertreter gewählt, diese brauchen aber Stellvertreter.

Simon (Master ?) und Hendrik(Bachelor ?) waren die Vertreter. Nemo sollte Stellvertreter für beides sein. Wir reden nochmal mit ihm.

Alex 👌 leitet das alles weiter

Top 5: VA Getränke Budget

Dennis will getränke bestellen für Veranstalltung. Er schlägt 40€ dafür vor.

Abstimmung über 40€ Budget für VA Getränke

Keiner Dagegen, keine Enthalungen, EInstimmig angenommen.

Top 6: Papierschneidemaschine

Steffen will eine Papiermaschine. Wir hatten wohl mal eine, aber die exisitert nicht mehr. Er hat schon was rausgesucht und niemand hat einen Gegenvorschlag gemacht.

Außerdem will Steffen Pattafix haben, weil wir nicht mit Panzerband Asbest aus der Wand ziehen sollten (Legit, ich will nicht sterben)

Textilreiniger wäre auch nice. Die Sofas sind Bäh.

Simon träumt von Schmirgelpapier. Wir müssen eine Traumhafte Fachschaft sein und wollen seinen Wunsch erfüllen.

Wir wollen auch Schämme ?

Lian will Whiteboardmarker … Das sind ziemlich viele Items für einen Beschluss.

Alex 👌 merkt an, dass das Maximum bei einem Beschluss bei 400 Euronen liegt.

Für all das will Steffen ziemlich viel Cash .. Alex schlägt 80€ vor. Niemand bietet mehr.

Wir stimmen ab über: 80€ Budget für die oben genannten Gegenstände.

Keiner dagegen, keine Enthaltung, Einstimmig angenommen.

Alex schließt das Top

Top 7: ???

Sara stellt GO Antrag auf Verschieben des Tops auf nächste Sitzung

TOP 8: Anwesenheit bei den Sitzungen

Siehe letztes Protokoll… tldr, wir sind viele Räte, wir sollten bei den Sitzungen da sein und wenn man drei mal unentschuldigt fehlt, dann sollten wir mal drüber reden.

Julian findet es gut, wenn man vorher bescheid gibt (im Slack) wenn man abwesend ist.

Alex beruft sich auf die GO und sagt, dass wir uns bei der SItzungskoordination abmelden müssen.

Wir sollten uns eventuell an die GO halten.

Wir haben nachgeprüft, Alex 👌 hat recht mit der GO… Also bitte bei ihm oder bei Sascha bescheid geben…

Alex denkt laut drüber nach, ob das per PN an oben genannte passieren soll, oder im #General

Sotiris schlägt einen eigenen Channel vor.. Alex 👌 ist kein Fan davon.

Sascha hat Sprechzeit von 12 bis MIttags

Top 9: Sonstiges

Ratsschulung:

Es findet am 01.08 eine FSREF Ratsschulung statt (Die Grillen auch und wollen vorher eine Anmeldung)… Es wäre cool, wenn da jemand hingehen würde. Termin und Ort stehen im Kalender.

Fotos:

Robin macht Fotos für die Slack Emojis.

Protokoll vom 12.03.2019

Anwesende: (Pünktlich) Kuro, Alex 👊, Robin, Markus, (unpünktlich:) Julia, Antonio, Gorden, Dennis, Marcel, Björn (bis 14:12)

Gäste:

Uhrzeit: 14:10 –

TOP 0: Regularia

Protokoll: Robin

Redeleitung: Kuro

Mit 10 von 18 Räten sind wir beschlussfähig.

Die unten aufgeführte Topliste wird angenommen

TOP 1: Berichte, Post und Mail

Berichte

Karaoke

Wir hatten einen super spaßigen Karaokeabend. Es war trotz Semesterferien gut besucht. Direkt dannach haben wir wieder Songwünsche geäußert bekommen. Das nehmen wir als positives Feedback. Markus dankt der „Karaoke-Lieder-Taskforce“ (Danke an Celina, Lian, Sascha, Daniela [Aus einer anderen FS], Robin, Marcel). Es lief wirklich alles toll. Wir waren wirklich den ganzen Abend am karaokesingen.

Stammtisch

Der Stammtisch war wirklich nett. Es waren etwas wenig Räte da (Wegen FSVK siehe unten). Ansonsten war der Stammtisch gut besucht und keiner denkt sich „Was für eine doofe Veranstaltung

Konsolenabend

Laut Gorden war das vermutlich wirklich ganz gut. Julia fragt, ob jemand geweint hat, das war nicht der Fall, also eine gute Veranstaltung.

FSVK

Gorden war da. Marcel auch. Der erste Top hat drei Stunden angedauert, war aber anscheinend Überflüchtig. Es ging um das Elektronische Schloss der Mathematik. Laut Berichten aus der Mathe, geht das jetzt aber doch.

Inhaltlich wurde sonst nichts übermittelt. Marcel hat mit einen GO Antrag die Abstimmung des oben benannten Tops zu verlagert. Die wollten eine Resolution online stellen. Marcel wollte erst Rücksprache mit den eigenen Fachschaften führen.

Mehr dazu steht im Protokoll der FSVK

Post

Wir haben Post vom Coding Dojo – Leider vom letzten Monat, weil wir nicht an die Post kamen. Jetzt veraltet.

Jobvector. EIn Buch zur Karriereratgebung. Für uns nicht ganz so interessant. Ein Poster für ihre Karrieremesse. Das ganze steht noch in einem Brief

Treffpunkt von der Volkshochschule. Wir wissen nicht, was das Tut. Es ist halt einfach von der Volkshochschule. Vermutung liegt bei ein Programmhandbuch.

Flyer von Cronn – Die sehen wirklich cool aus. Wir wollen aber die Flyer so nicht verteilen. Die sehen aber nice aus. Ist ein echt intelligentes Unternehmen. die haben Klarsichtfolie (Juhu für uns) und ein Stück Pappe mit versendet.

Unsere Linux Hefte sind endlich mal wieder da.

Wir sollten häufiger unsere Post abholen, aber leider haben wir keinen richtigen Postschlüssel mehr (Seit Juni 2018 bekommen wir nach D6 auch keinen neuen Schlüssel auf die Fachschaft ausgeschrieben)

Mail

Markus muss sich um Branchen Events kümmern, dafür sind ein paar Mails im Postfach

Julia hat eine tolle Kitsch „Frauen in der Wirtschaft“s-mail als vorerst nicht unwichtig zertifiziert. Sie kümmert sich drum.

EIne Mail vom Zim. Unser Fileserver muss geupdated werden. Wir sind nicht ganz sicher, was damit gemeint ist, aber Robin kümmert sich drum

Wir sind im nächsten Semester noch reicher. Der Semestergeldantrag wurde bewilligt. Wir sind in den Top 10. der schnellsten Fachschaften.


TOP 2: Stammtisch Budget

brauchen ein Budget für den Stammtisch im März. Robin schlägt ein Budget für 100€ vor, um die ersten Getränke der Teilnehmer zu finanzieren.

Wir stimmen über 100€ Budget ab.

Keiner dagegen, keine Enthaltung, Einstimmig angenommen

TOP 3: Linux Install Party

Robin möchte wieder eine Linux Install Party veranstalten. Dafür möchte er zuerst als Termin den 12. April nachmittags. Das finden alle in Ordnung.

Außerdem wäre Hilfe noch ziemlich gut, damit das ganze Reibungslos abläuft. Meldet euch dafür am besten einfach bei Robin. Es gibt genug Aufgaben, wo man helfen kann.

TOP 4: Veranstaltung im Hause der Universität

Wir haben eine Mail und einen Anruf bekommen, ob wir im Spätjahr an einer Veranstaltung im Haus der Universität teilnehmen wollen, wo wir etwas „Werbung“ für unser Studienfach an Schüler machen.

Zeli hat schon gesagt, das er da gerne mitmachen würde. Wir brauchen nur eine gute Idee. Jemand muss derjenige sein, der dafür sorgt, das irgendwas in Laufen gebracht wird. Zeli kümmert sich drum. Robin gibt ihm bescheid. Julia will beim vorbereiten helfen. Mehr dazu in Zukunft im Slack #TitelFolgt

TOP 5: Sonstiges

Markus möchte den nächsten Karaoketermin. Wir nehmen den letzten Freitag im Juni. (Das ist der Freitag vor Dennis‘ Geburtstag) Da im Slack keiner widersprochen hat und jetzt auf der Sitzung auch niemand. Hurra, wir freuen uns drauf (vorallem weil Jessy dann wieder dabei ist)

Dennis möchte am Dienstag nach der ESAG Aufräumen. Julia wird an dem Tag leider blind sein, aber helfen sogut es geht.

Protokoll vom 26.02.2019

Anwesende: Julia, Alex 👌, Lars, Gorden, Dennis, Markus, Antonio, Robin

Gäste: Nemo

Uhrzeit: 14:15 – 15:10

TOP 0: Regularia

Protokoll: Robin

Redeleitung: Alex 👌

Mit 8 von 18 Räten sind wir nicht beschlussfähig.

Die unten aufgeführte Topliste wird unter Vorbehalt angenommen

Eine Ersatzsitung wird in den kommenden Tagen ausgehangen

TOP 1: Berichte, Mails, Post

Mails

Menschen sind traurig, weil wir nicht jeden Monat Magic spielen. Derjenige hat per Emoji geweint 😥 – Späterer Top

Viele Fachschaften wissen nicht, wie man Semestergelder beantragt. Wir fallen vielleicht darunter.

Gorden kennt die neuen Kassensprechstunden. Das finden wir gut

Berichte

Wir hatten unseren Magic Spieleabend. Es waren max. 19 Leute (Markus hat nachgezählt) da. Laut Lars steht noch Bier in dem Raum, das ist aber keinstenfalls von unserer Veranstalltung. Bis 3:00 Morgens war wohl etwas los. Es waren bestimmt leute da, die im Nachhinein traurig waren, dass wir so welten Magic spielen

Wir hatten auch den Science-Fiction Filme Abend. Der war wohl auch gut.

Post

Wir kamen nicht an die Post.

TOP 2: Website Admin

Es wäre super, wenn sich jemand drum kümmern würde, der nicht Robin ist. Die Aufgabe ist nicht schwierig. Es geht nur darum die Updates zu machen, wenn welche Verfügbar sind und ggf. sich in neue Features reinzulesen.

Robin wird sich doch drum kümmern (danke an alle anwesenden). Aber nur bis zur Konsti-Sitzung 2019!

TOP 3: TriPpeR

Es waren viel zu wenig Leute beim TriPpeR ein paar Sachen müssen noch besprochen werden (Lest mal das TriPpeR Protokoll)

Wir brauchen Einkaufsmenschen. Hier scheint sich schnell keiner zu finden, der sich drum kümmern möchte.

Es wäre wirklich super, wenn sich mehr Leute mit den TriPpeR-Aufgaben beschäftigen… Steht alles im TriPpeR Protokoll.

PARTY ! Machen wir wohl nicht, wenn sich keiner drum kümmert. Diesen SommerSemester wird es wohl keine geben.

Fachtutorium: Lars möchte sich drum kümmern. Die Materialien müssen nicht groß vorbereitet werden, alles ist im GitHub. Robiin hilft auch gerne.

TOP 4: Slack

Bald läuft unser Slack Abo aus. Wir müssen uns deswegen entscheiden, wie wir weiter machen. Wollen wir das Slack Abo verlängern (für circa 250€ ?) oder wechseln wir weg / bzw gehen wir zum kostenlosen Tarif über ?

Wir sprechen ein bisschen über die Features. Hauptsächlich geht es um die Chatverläufe. Außerdem über Gäste.

Markus schlägt vor, so vorgehen, dass wir es erstmal drauf ankommen lassen und uns runterstufen lassen. Wenn die EInschränkungen zu Krass sind, dann können wir ja immernoch Geld verbrennen.

TOP 5: Termine

Wir haben noch zwei Termine frei im März. Es wird vorgeschlagen einen Spieleabend zu veranstalten. Und wir haben vollkommen die ESAG vergessen.

Es wird vorgeschlagen am 22.03 einen Spieleabend zu veranstalten.

Und am 29. 03 ist die ESAG (Hups, fast vergessen)

Wir brauchen Termine für das ganze nächste Semester (Für das CampusKino). Gorden schlägt vor, dass wir das alle zwei Monate veranstalten wollen.

TOP 6: QVM Anträge

Es gibt von der Institution QVM Anträge, wir werden dazu aufgefordert eine Stellungnahme dazu zu geben. Simon hat eine Stellungnahme dazu geschrieben. Wir halten Rücksprache mit ihm.


TOP 7: Sonstiges

Sommernachtslauf

Am 15.06 ist Sommernachtslauf. Es ist wohl tradition, dass wir da mitmachen. Alles weitere wird dann im Channel #Sommernachtslauf geklärt werden.