Die Ergebnisse der Fachschaftsratwahl 2019

Anzahl der Wahlberechtigten 5871
Anzahl der abgegebenen Stimmzettel 190
Anzahl gültiger Stimmzettel 187
Anzahl ungültiger Stimmzettel 3
Wahlbeteiligung 3,2%

Gewählt sind alle Kandidatinnen und Kandidaten, bei denen die Anzahl der Ja-Stimmen größer ist als dieAnzahl der Nein-Stimmen.

Es können bis zu 45 Plätze vergeben werden.

Auf die Kandidatinnen und Kandidaten entfielen:

Name
Stimmen
Ja Nein Enthaltungen Ungültig Differenz
Franz, Simon 130 19 38 0 111
Wunderlich, Gorden 124 17 46 0 107
Tran, Thanh Diu
123 19 45 0 104
Block, Julia
116 16 55 0 100
Kraft, Robin
107 22 58 0 85
Bielak, Sara
104 21 62 0 83
Sieberg, Celina
102 20 65 0 82
Janke, Jörg Hendrik
95 23 69 0 72
von Busch, Julia
95 23 69 0 72
Thiel, Marcel
97 27 63 0 70
Todorovic, Nemanja
88 25 74 0 63
Gundert, Alexander
88 33 66 0 55
Remme, Lina
91 36 60 0 55
Dürwald, Paulin Thuy Vi
88 35 64 0 53
Heß, Steffen Darius Bennedikt
84 32 71 0 52
Liebrand, Lars
79 32 75 1 47
Rotchteine, Jakob
73 29 85 0 44
Sillah, Ammon
73 31 83 0 42
Berycka, Antonio
84 43 60 0 41
Schmidt, Sascha-Clarissa
79 40 68 0 39
Kuschke, Dennis
78 40 69 0 38
Galanos, Sotiris
80 46 61 0 34
Gerken, Marcel
73 40 74 0 33
Faust, Alexander
68 40 79 0 28
Ullrich, Julian
57 42 88 0 15

Damit sind alle 25 Kandidatinnen und Kandidaten gewählt.

Allen gewählten Kandidaten wird zur erfolgreichen Wahl gratuliert und viel Spaß und Erfolg bei der Fachschaftsarbeit in der neuen Legislaturperiode gewünscht.

Protokoll vom 25.06.2019

Anwesende

  • Räte: Taddi, Gorden, Alex OK, Robin, Dennis, Julia, Alex F., Antonio, Markus, Marcel T.
  • Gäste: 10.

Uhrzeit

Zeit: 14:31 – 15:21

TOP 0: Regularia

  • Redeleitung: Alex OK.
  • Protokoll: Taddi
  • Mit Räten 10 von 18 sind wir beschlussfähig.
  • Das Protokoll von vorletzter Woche wird angenommen.
  • Die unten aufgelistete TOP Liste wird angenommen.

TOP 1: Post, Mails, Berichte

Post:

  • Nein.

Mails:

  • Technik-News25 – was ist kaputt im Hörsaal
  • Eine Mail, die einfach nur Anhang ist mit Gauß-Verteilung
  • von ganz weit entfernten Ländern haben wir eine Mail bekommen – How to Python Learn; der Wunsch liegt bei Weiterverbreitung des Versendeten. Wir werden ein Facebook-Post erstellen @taddi
  • FS-Ref & ESAG: Da ist ein tolles Docx
  • Bachelor- und Masterausschuss muss noch gewählt werden. Wird auf unserer Konsti-Sitzung dann gewählt. @markus antwortet dann Frau Rennwanz
  • irgendeine Mail vom Phil-Fak
  • da ist eine Mail für ein Liederwunsch für den Karaokeabend
  • Absolventenfeiertermin: 08.11.2019. @robin trägt das in den Kalender ein.
  • Die Naturwissenschaften beschließen eine Fachschaft zu gründen.

Berichte:

Magicspieleabend

  • Wir waren ca. 15 Leute da.
  • Mit 25€ kamen wir ganz gut zurecht.
  • Der Wunsch nach mehr Bier war da. Aber da wird evtl. ein Kasten Bier spendiert.

Hochschulinformationstag (Samstag)

  • Wir waren zu dritt.
  • Wir hatten leider kein Plakat.
  • Aber im Großen und Ganzen war das wohl ganz gut.

Spieleabend

  • ca. insgesamt 35-40 Menschen da.
  • wir waren relativ lange da.
  • (Kopie aus Slack)
  • Taddi: Ich weiß nicht mehr, wer alles vorbereitet hat. Ich glaub, Dennis und ein paar andere Leute haben bei der Vorbereitung mitgeholfen. Es wurden auch schön die nächsten Veranstaltungen an die Tafel geschrieben und bla. Schön Werbung. Schön hergerichtet.
  • Es waren einige Leute da. Ich kann leider nicht schätzen. Ich glaube 20+.
  • Alles war lief ganz gut.
  • Es gab generell so drei große Tische mit Gruppen und eine kleine, die Schach gespielt haben.
  • Die Getränke gingen auf jeden Fall sehr schnell leer – es war wurde da oben dann doch etwas zu warm. Wir mussten später noch Cola und Wasser raufholen (ich weiß aber nicht, wer das protokolliert hat. Mir ist nur dann aufgefallen, dass es später wieder Getränke gegeben hat).
  • Snacks wurde aber nicht nachgereicht.
  • Ich glaube, an dem Abend wurde leider kein Secret Hitler gespielt.
  • Aber wir haben drei Mal beim Lieferservice bestellt. Zeitgleich wurde bei Stella und Redwood bestellt – Redwood war schneller xD
  • Der Spieleabend ging wohl bis 03.00 Uhr.

Rollenspielschnuppertag

  • Es waren zwei Tische komplett gefüllt mit Menschen und ein einsamer Spielleiter.
  • Es gab womöglich eine Fehlkommunikation bei der Startzeit
  • Es wurde nicht überall ausreichend Werbung gemacht.
  • Es war nicht wirklich viel los. Es könnte daran liegen, dass ein Tag davor ein Feiertag war

Sommernachtslauf

  • Es war toll.
  • Wir hatten drei Gruppen mit witzigen Namen.
  • Leider sind drei Leute kurzfristig abgesprungen (wegen Krankheit und so).
  • Wir werden nächstes Mal auf jeden Fall wieder mitmachen!

FSVK

  • kann man im Wiki einsehen.

TOP 2: VA-SnackBudget

  • Abstimmung: 90€ Budget für VA-Snacks?
    • Keine Gegenstimmen. Keine Enthaltungen. Einstimmig angenommen.

TOP 3: Veranstaltungen

  • Freitag, 19.07. Spieleabend – 33er
  • Freitag, 26.07. Magic-Spieleabend – 33er
  • Samstag, 27.07. Mario Kart Summer Cup – 51er
  • Sascha bucht alle Räume.

TOP 4: Die nächste VV

  • Wir müssen die Fachschaftsräte und die Kassenwärte entlasten und die WE-Vertreter wählen.
  • VV: Mittwoch, 10. Juli 2019. Zeit 14:30 Uhr.
  • Sascha bucht auch diesen Raum. <3

TOP 5: TriPpeR-Kassen-Menschen

  • Der alte TriPpeR-Kassen-Mensch-Vertreter ist weg.
  • Bei der Konstituierungssitzung brauchen wir auf jeden Fall einen neuen.

TOP 6: Kooptierungszeitbeschränkung

  • Wir werden festhalten, wie lange die Kooptierung geht.
  • Abstimmung: Eine Kooptierung gilt solange bis zur nächsten Konstituierungssitzung.
    • Keine Gegenstimmen. Keine Enthaltungen. Einstimmig angenommen.

TOP 7: Die Annalen der Fachschaft

  • Abstimmung: Budget: 15€
    • Keine Gegenstimmen. Keine Enthaltungen. Einstimmig angenommen.
  • Taddi (& Sascha) kreieren dieses (Freundschafts-)ehemaligenBuch

TOP 8: Meinungsbild zu Alträten: Mach’s gut und danke für den Fisch

  • Wir werden dann alle Alträte sofort aus Slack kicken, wenn die Konstituierungssitzung war.
  • Aber wir können die Alträte auch in unseren Freizeitchannel einladen – bei Fragen zu gewissen Aufgaben können wir die dann auch dort stellen.
  • Wenn ein Altrat es laut von sich gibt, kooptiert werden zu wollen, kann dieser Altrat in unserem fscs-Slack bleiben.

TOP 9: WE-Menschen

  • Auf der VV werden diese Menschen dann gewählt
  • WE = Wissenschaftliche Einrichtung. Vertretung der ganzen Institution.
  • Aktuell sind Julia und Simon die Vertreter.
  • Die Sitzung ist 2x im Semester und dann bespricht man mit anderen Professoren über Dinge (wie Einführung des NCs, …).
  • Es gibt Essen und Trinken
  • Es gibt einige Interessenten. Jeder darf sich dann da aufstellen lassen – auch Nicht-Räte.
    • Nemo, Simon, Sotiris, …

TOP 10: Karaokeabend

  • Simon würde für den Karaokeabend noch einige Getränke bestellen.
  • Abstimmung: 100€ Budget
    • Keine Gegenstimmen. Keine Enthaltungen. Einstimmig angenommen.
  • Die Lieder sind leider noch nicht ganz fertig. Wir werden uns am Donnerstag noch dran setzen.

TOP 11 : Sonstiges

Schon gewählt?

  • Es gibt Eis!

Es wird aufgeräumt!

  • Bei diesen Temperaturen (viel) … 🥵

Laptops in den Schrank räumen

  • Es gibt leider Menschen, die deren/die Laptops unvorsichtig in den Schrank räumen. Ein Laptop hat schon optische Mängel bekommen.

Karaokeabend am Freitag, 28. Juni

Am 28. Juni ist es so weit, wir veranstalten unseren nächsten tollen Karaokeabend!

Egal ob ihr super toll singt, es euch einfach nur Spaß macht abzufeiern oder ihr anderen dabei zugucken wollt, wie sie sich die Seele aus dem Leib singen, ihr seid alle herzlich ab 19 Uhr in Raum 25.12.02.33 eingeladen! Wie immer gibt es gratis Getränke und Snacks!

Wenn ihr Bock auf einen bestimmten Interpreten oder Song habt, dann teilt uns das hier einfach mit und unser Songmaster wird versuchen, eure Wünsche zu erfüllen. Eine Liste der verfügbaren Titel findet ihr unter fscs.hhu.de/k/.

Wir freuen uns!

Protokoll zur VollenVollVersammlung am 18.06.2019

Das Protokoll wurde im WIki der Inphima (wiki.hhu.de) original veröffentlicht.

TOP 1 – Regularia

  • Redeleitung: Sebastian
  • Protokollant: Paul
  • Protokoll der letzten VV einstimmig angenommen.
  • Tagesordnung ist angenommen.

TOP 2 – Nominierung, Vorstellung und Befragung der Kandidaten zur Wahl des Fachschaftsrats

Informatik:

Alexander GUNDERT

Gorden WUNDERLICH

Simon FRANZ

Jakob ROTCHTEINE

Marcel GERKEN

Jörg Hendrik JANKE

Ammon SILLAH

Julia BLOCK

Nemanja TODOROVIC

Robin KRAFT

Sascha-Clarissa SCHMIDT

Lina REMME

Sara BIELAK

Sotiris GALANOS

Thanh Diu TRAN

Celina SIEBERG 

Dennis KUSCHKE

Julian ULLRICH

Alexander FAUST

Steffen Darius Bennedikt HE

Lars LIEBRAND

Paulin Thuy Vi DÜRWALD

Julia VON BUSCH

Antonio BERYCKA

Marcel THIEL

  • Die Kandidaten stellen sich vor. Es wird probiert zu protokollieren:
  • Alexander G.: Hat zu Beginn etwas gesagt
  • Gordon: Hat bisher Volt bestellt, Magic-Spieleabende, stellvertretend FSVK gemacht, …
  • Simon Franz: Ist nicht da, weil er gerade in der WE-Sitzung ist und wird stellvertretend
  • Jakob Rotstein: gerade im 2. Semester und ist ab und zu in der FS. Hat bei der Sommeresag den Karaoke-Teil gemacht und beim Hochschulinformatinostag mitgeholfen. v.a. Kommunikation zu Erstsemester hat er sich vorgenommen
  • Marcel Gärke: studiert im 2. Semester und verbringt seit dem 1. seine meiste Zeit in der Fachschaft. Hat auch bei der Sommeresag und dem Hochschulinformationstag mitgeholfen
  • (Jörg) Hendrick: ist seit 10 Semestern schon Student, hat mit der FS aber erst seit kürzerem zu tun. Berät gerne zu Nebenfach Computerlinguistik
  • Amon: Informatik 2. Semester, möchte Veranstaltungen planen und umsetzen. und auch gerne bei der ESAG mithelfen
  • Julia Block: nicht anwesend, weil bei der WE. Nemo sagt: Julia ist seit einem Jahr in der FS, WE-Mitglied, macht das Pubquiz und keine Ahnung, sehr engagiert, hilft immer ist nett. Das wars.
  • Nemo: Erst seit einem Jahr mehr in der Fachschaft und bisher nicht so viel organisiert, aber immer bei Kleinigkeiten geholfen.
  • Robin Kraft: Ist J.E.S.S.Y., macht alles, was nichts mit Finanzen oder FB zu tun hat
  • Sascha: seit 4 Semestern hier, seit einem Semester in der Fachschaft, bereits kooptiert, plant die Erstifahrt mit. Hat die Räume für die ESAG mit organisiert. Will gerne weiter in der Info helfen
  • Lian: im 2. Semester, auch schon kooptiert. Übernimmt gerade den Newsletter. Organisiert gerne und will darum in den Rat.
  • Sarah: Seit 2 Semestern dabei und ist seit Beginn in der FS und will gerne Sachen wie Veranstaltungen mit übernehmen
  • Sotiris Galanos: Seit auf dem Papier 4 Semestern da, hat bei der ESAG mitgemacht und seit einem Semester die FS mit für sich entdeckt
  • Taddi: Seit 2 Jahren im FSR, macht Filmabende, Social Media, … und will gerne weitermachen
  • Celina: schon kooptiert, hilft z.B. bei Karaoke mit, hat sich mal die FSVK angeguckt, Snacks gekauft, …
  • Dennis: Ist schon ein Jahr FSR, hat versucht, die Info ordentlich zu halten. Kümmert sich um Getränkebestellungen für Kiosk und Veranstaltungen
  • Julian: Studiert schon länger hier, hat den BA fertig und hat jetzt ein bisschen mehr Zeit. War schon lange in der FS und hat sich noch nie aufstellen lassen, macht es aber jetzt
  • Alexander V.: Möchte sich mehr in Inphima engagieren
  • Steffen: schon länger am Studieren, aber erst seit Kurzem an der HHU. Hat im Sommersemester schon bei Sachen mitgeholfen
  • Lars: war schonmal FSR, hat sich um Mail gekümmert
  • Paulin: schon länger FSR, hat sich letztes Jahr mit um die Erstifahrt gekümmert und möchte das gerne nochmal machen.
  • Jules (Julia): Im 2. Semester, hat vorher woanders studiert und war da FSR. Anfang August zieht sie in die Nähe der Uni und ist dann auch mehr da (gerade ist es wegen Anfahrt nicht so gut)
  • Antonio: jetzt im 8. Semester und das wäre das 3. Jahr als Fachschaftsrat. Möchte wieder mehr machen, Karaokeabend, Snacks, Erstifahrt (Küche, macht er gerne wieder), …
  • Marcel: Robin sagt: muss heute leider arbeiten, studiert mindestens nen halbes Jahr, FSVK-Vertreter

TOP 3 – Kassenberichte

Informatik:

  • Hat keinen Bericht vorliegen

InPhiMa:

  • Elli berichtet
  • FS-Pharmazie muss wegen dem Neujahrsgrillen noch Geld überweisen
  • Alle 3 Fachschaften haben ihren Beitrag überwiesen

TOP 4 – Entlastung des Fachschaftsrates

Entlastung der Informatik geht nicht, weil kein Kassenbericht.

TOP 5 – Berichte der Fachschaften

  • Es war ESAG
  • Es gibt jetzt einen Grillplatz. Der Grill ist viel zu klein.
  • Die Informatik berichtet viel
    • Einbruch in der Informatik hat mit einer Verurteilung geendet.

TOP N – Sonstiges

Spieleabend am Mittwoch, 19. Juni

Wenn ihr klassische Gesellschaftsspiele wie Zug um Zug oder Codenames zusammen spielen wollt, dann seid ihr bei unserem nächsten Spieleabend richtig. Dieser findet am Mittwoch, ab 18.30 Uhr in 25.12.O2.33 statt. Neben den Spielen, die wir in der Fachschaft haben, spielen wir auch gerne Spiele, die ihr mitbringt.

Rollenspielschnuppertag am Freitag, 21. Juni

Unser Rollenspielschnuppertag ist ein geselliger Abend für Fans von Fantasie und Improvisation oder die, die es gerne werden wollen. Ihr habt Euch noch nie auf einem Shadowrun, in Aventurien oder den Bergen des Wahnsinns befunden? Das können wir ändern! Seid was auch immer ihr euch vorstellen könnt in einem von vielen Rollenspielsystemen und findet mit euren Partnern und Freunden Lösungen zu kniffligen Rätseln, die die Gamemaster euch stellen, während ihr dem Alltag in eine Welt voller Fantasie entflieht.

Der Rollenspielschnuppertag findet am Freitag, 21. Juni ab 18 Uhr in der Schweinemensa statt und richtet sich sowohl an regelmäßige Spieler als auch an Anfänger. Ihr könnt in kleinen
Gruppen verschiedene Spiele testen und spielen. Entweder weil ihr
erfahren seid und rumprobieren wollt, oder weil ihr neu seid und einfach etwas reinschnuppern wollt. Natürlich bietet dieser Schnuppertag auch die Möglichkeit einfach einer erfahreneren Gruppe zuzusehen oder eine aktive Gruppe im Studienort oder Studiengang zu finden oder zu gründen.

Wir versorgen euch während der Veranstaltung wie immer kostenlos mit Getränken und Snacks. 

Der Rollenspielschnuppertag ist eine gemeinsame Veranstaltung der Fachschaften HHU Fachschaft InformatikFachschaft Geschichte Düsseldorf

und weiteren zwei Fachschaften …