Protokoll vom 20.11.2018

Print Friendly, PDF & Email

Anwesende

  • Räte: Robin, Dennis, Julia (bis 14:48), Antonio (bis 14:30), Marcel, Paulin, Simon, Alex OK, Gimli, Taddi, Gorden, Björn
  • Gäste: 6

Uhrzeit

Zeit: 14:21 – 15:12

TOP 0: Regularia

  • Redeleitung: Robin
  • Protokoll: Taddi
  • Mit 12 von 18 Räten sind wir beschlussfähig.
  • Das Protokoll der letzten Sitzung wird angenommen.
  • Die unten aufgeführte TOP-Liste wird angenommen.

TOP 1: Post, Mails, Berichte

  • Mails:
    • 2 verschiedene Rechnungen von der Geschichte zugeschickt bekommen (Gorden kümmert sich darum)
    • Antwort von Bobolino bekommen (Lars kümmert sich drum)
    • Campuskino Kostenabrechnung erhalten. Diesmal korrekt. (Gorden schaut nochmal drüber)
    • Noch mehr Rechnungen von GATO! (weitergeleitet von der Geschichte)
    • 18.12. WE-Weihnachtsfeier: Es werden Helfer für die Zeugs gesucht.
  • FSVK:
    • Programmakkreditierungsseminar: Studenten werden dafür ausgebildet (wird auch bezahlt). Teilnahme soll kostenfrei sein.
    • IT-Stelle (Drucker installieren ist voll kompliziert)
    • da war was mit Ausstellungen von Rechnungen
    • Germanistik möchte irgendeine Mitgliedschaft in Herbergen
    • ausführlicher Vortrag über Knochenmarkspende
  • Post:
    • Taddi kam nicht an die Post ran. Wo war der 33er Schlüssel?
  • Rollenspielschnuppertag: Robin: super geil! ungefähr 77 Leute (?)
  • Filmabend:
    • Gezeigt wurden: A beautiful Mind (17) und Red Sparrow (11)
    • Mute-Knöpfe beim Beamer machen das Bild aus! (besonders im 5C)

TOP 2: Mikrowellen-Schein

  • Chris‘ Idee (aus Jux): Mikrowellen-Schein, weil einige Tools bei der Mikrowelle bisschen kompliziert sind … (mit Backofen)
  • Kein Blech in die Mikrowelle! (sprüht Funken!)
  • Kein Pappteller in den Ofen! (wurde glücklicherweise nicht ausprobiert)
  • für die Nutzung soll ein kleiner Test geschrieben werden (wird im Slack weiter besprochen, wie man diesen Führerschein erhält)
  • nur qualifizierte Personen dürfen die Mikrowelle benutzen!
  • Gorden, Markus, Chris, Robin haben die Anleitung gelesen
  • Markus ist dafür verantortlich, wer diesen Führerschein erhält

TOP 3: Pubquiz

  • Budget: 100€
    • Abstimmung: keiner dagegen, 5 Enthaltungen, Rest dafür: Angenommen.
  • Es werden noch Helfer für die Quizfragen benötigt! Man melde sich dann bei Julia

TOP 4: Aufräumen

  • Vorschlag von Markus: Kurz vor der Sitzung bisschen aufzuräumen (Krempel wegräumen, Ladekabel ordentlich aufrollen, …)
  • Vorschlag von Alex: Aufräumen nach der Sitzung, da Gäste schon raus aus sind und man mehr Platz hat. (ginge vorher aber auch …)
  • pro&contra: vorher: Menschen kann man rausschicken, nachher: Menschen wurden schon rausgeschickt
  • Vor- oder nach der Sitzung aufräumen: keiner dagegen, 2 enthaltungen, Rest dafür
  • pro vor: 2
  • pro nachher: 3
  • egal: 5
  • … vertagt

 

  • angebrochene Getränke bitte ordentlich in den Kühlschrank wegräumen. Die angebrochenen Getränkeflaschen nicht einfach in der Fachschaft rumstehen lassen! Die werden gnadenlos weggekippt.

TOP 5: Teufel-Box

  • die Teufel-Box soll endlich mal zurückgesendet werden
  • Das Mittagessen-Team von Mittwoch wird den Teufel in die Box einpacken und wegbringen
  • Das Füllmaterial wird aber nicht gegessen!

TOP 6: Smash-Bros La(u)nch Event

  • Bei Media Markt gibt es ein cooles Bundle
  • Special-Edition ist günstiger, als alles einzeln (Adapter, Controller, usw).
  • Budget: 150 (Gadget und Zubehör):
    • Abstimmung: keiner dagegen, keine Enthaltungen, alle dafür

TOP 7: Kekse

  • Es sollen FFA-Kekse gebacken werden
  • Abstimmung, ob wir FFA-Kekse backen wollen
    • alle dagegen, …

TOP 8: Sonstiges

  • Simon geht gleich Blut spenden. Wer Lust hat, kann gleich mit!
  • inphima-Merch-Sammelbestellung: Wer auch Merch haben möchte, melde sich bei Robin. Eine Sammelbestellung ist günstiger, als den Merch einzeln zu bestellen
  • Google-Assistant-Miraculix-Dings: Man kann sich jetzt bei Björnals Beta-Tester melden
  • Es gibt einen #schlittschuhfahren. Bitte geht da rein!
Dieser Beitrag wurde unter Protokolle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.