Protokoll vom 30.10.2018 (Vollversammlung)

Print Friendly, PDF & Email

Anwesende

  • anwesende Räte: Zelli, Björn, Markus, Robin, Julia (bis 14:23 wg. WE), Antonio, Lars, Paulin, Gimli, Simon (bis 14:23 wg. WE); Dennis, Alex 👊 (ab 14:16 wg. Telefon); Alex 👌 (ab 14:24); Gorden, Marcel (ab 14:32)

Uhrzeit

Zeit: 14:12 – 14:44

TOP 0: Regularia

  • Redeleitung: Zelli
  • Protokoll: Markus
  • Die VV wurde rechtzeitig im Aushang bekanntgegeben, somit sind wir beschlussfähig.
  • Das Protokoll der letzten VV wird angenommen.
  • Die unten aufgeführte TOP-Liste wird angenommen.

TOP 1: Post, Mails, Berichte

  • jemand verschenkt Adventskalender auf dem Campus und zwar am Dienstag, 13. November
  • TK: Die Mail kam zu spät 🙁
    • wichtige Mail nichts einfach markieren, sondern die Verantwortlichen im Slack anstubsen!!!
  • Rollenspielschnuppertag: @Gimli soll verdammt noch mal antworten! (Gimli hat keinen Zugriff auf Mails? wtf?)
  • Stellenangebotsstuff @Taddi
  • Die Absolventenfeiermail sollte von @Jessy oder @Marcel bearbeitet werden!
  • Provinzial: Markus hat mit zwei Leuten von der Provinzial gequatscht, weil die Studenten zwecks Recruiting erreichen wollen. Ergebnisse stehen in #crm: tl;dr: Unterstützung bei Crashkursen und Hackathons gut möglich (Essen/Tutoren)
  • Mariokart: bis 11 das Turnier, 38 Leute da, geil, gut organisiert (Alex👌 sagt, das waren richtig geile Leute), fehlender Alkohol ist nicht aufgefallen, nach dem Turnier haben die Leute noch weiterspielen können weil noch Zeit (was gut war), ging bis ~12, irgendwann ab 17:30/18 Turnierbeginn

TOP 2: Kauf von Volt im Wert von 2.000 € für den Verkauf

  • NB: Das Geld bekommen wir über den Verkauf wieder rein, das dauert so ~¾ Jahr. Lagert im InΦMa-Lager, Sebastian (Physik) möchte informiert werden, wenn die Lieferung kommt (Schlüssel+Positionierung der Palette)
  • 2.000 € Budget: einstimmig angenommen

TOP 3: Pubquiz

  • Julia ist jetzt bei WE 🙁
  • vertagt auf nächste Woche
  • siehe #pubquiz, Termin≠Freitag

TOP 4: TriPpeR-Finanzbeschlüsse

  • Die Kosten für die ESAG/Erstifahrt werden auf die 3 InΦMa-Fachschaften verteilt. (Unser Anteil ist also jeweils ein Drittel der unten genannten Beträge.)
  • Erstitaschen: 180 Euro: einstimmig beschlossen
  • DAS Theater: 400 Euro: einstimmig beschlossen
    • Bemerkung: Wir haben vom Kultref zu wenig und falsche Technik bekommen
  • Erstizeitung: 520 Euro: einstimmig beschlossen
    • Bemerkung: brutto, wird ggf. noch übernommen
  • Rallye, Grillen: 1700 Euro: einstimmig beschlossen
    • Bemerkung: Teurer weil mehr vegetarisches Zeug gekauft, Würstchen teurer, Brötchen teurer weil Feiertag
  • Getränke: 1450 Euro: einstimmig beschlossen
  • Party:
    • Flyer: 97,6 €
    • DJs: 300+470 €
    • Türsteher: 214 €
    • Σ 1100 Euro: einstimmig beschlossen
    • Bemerkung: kommen noch Einnahmen (183×3€, 48×5€) rein, Happy Hour geschenkt, tatsächliche Ausgaben ca. 350 € (normal)
  • → 1100 € mehr bezahlt als letztes Jahr (Stempel, Würstchen, keine Partyeinnahmen etc.), ggf. müssen FSen doch noch etwas in TriPpeR-Kasse einzahlen
  • 3.700 € für Erstifahrt (500 mehr als letztes Jahr, weil nur knapp gereicht):  einstimmig angenommen

TOP 5: Glühweintöpfe

  • Für die Absolventenfeier werden Glühweintöpfe von der InΦMa ausgeliehen. Das finden wir ok.

TOP 6: Budget für Gong

  • Julia hat online ganz coole für so 50 € gefunden.
  • Mit dem Gong könnte man auch Runden bei Mario Kart ankündigen.
  • [GO-Antrag auf namentliche Abstimmung, wird von einem FS-Rat abgelehnt.]
  • 50 € Budget für Gong für Julia: 7 dagegen, 1 Enthaltung, 8 dafür
  • Damit ist der Gong beschlossen.

TOP 7: Rollenspielschnuppertag- und Mario-Kart-Budget

  • 100 € Budget von der Info für den Tag: einstimmig angenommen mit 1 Enthaltung
  • Der 4. soll bei Mario Kart nicht mehr leer ausgehen, 130 € Budget: einstimmig angenommen mit 2 Enthaltungen

TOP 8: Sonstiges

  • Morgen machen wir ab 12:05 Uhr Startpunkt Fachschaft einen Ausflug in die Arcaden, um zu essen und ne Mikrowelle zu kaufen (Beschluss vom 9.3.18, 380 € übrig, Planung in #ikea, falls man besondere Wünsche hat)
    • Marcel ist da arbeiten, Paulin kommt vllt. mit.
  • Heute ist FSVK.
Dieser Beitrag wurde unter Protokolle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.