Protokoll vom 17.07.2018

Print Friendly, PDF & Email

Anwesende

  • Räte: Antonio, Markus, Björn, Isa, Julia, Dennis, Paulin, Lars, Gimli, Gorden, Simon, Kuro, Marcel, Alex, Taddi, Alex OK; Tobi (ab 14:27)
  • Gäste: Tim (ab 14:17)

Uhrzeit

Zeit: 14:09 – 14:37

TOP 0: Regularia

  • Redeleitung: Antonio
  • Protokoll: Markus
  • Mit 15 von 20 Räten sind wir beschlussfähig.
  • Das Protokoll der letzten Sitzung wird angenommen.
  • Die unten aufgeführte TOP-Liste wird angenommen.

TOP 1: Post, Mails, Berichte

  • Post: Wir haben heute Flamingo-Flyer bekommen (die Hausmeister waren krank, deshalb sind wir nicht an die Post gekommen)
  • Stellenabgeote → Taddi
  • Studienbeirat, Fakultätsrat: vertagt, bis Jessy da
  • Filmabend
    • 22 bzw. 21 Besucher da
    • Schälcheb sind für das Abfüllen aus großen Behältern praktischer als große Becher
    • wir sollten mal Müllsäcke kaufen

TOP 2: ESAG-Verantwortliche

  • Theater: Simon
  • Eisempfang: Antonio
  • Campusführung: Julia
  • Fachtutorium: Markus
  • Grillen: Gorden, Simon
  • Erstizeitung: Isa
  • Rallye: Antonio
  • Stadtführungen/Altstadt: Kuro
  • Party: Tobi
  • Erstifahrt: Paulin mit Unterstützung von Antonio (Küche)
  • Helferkoordination: Björn (Meta)

TOP 3: Budget MarioKart

  • 120 € für Preise und Trostpreise für das Turnier, evtl. müssen Farben nachgekauft werden
  • 1 Enthaltung, niemand dagegen → angenommen

TOP 4: Zur Stellungnahme FSR KMW&PK zur Wahl Lisa Ruisingers zur FS-Referentin

  • Von letzter FSVK, siehe Mails
  • Lisa hat sich angeblich verbindlich zu einer Erstifahrt angemeldet, ist zurückgetreten und hat nicht bezahlt, und sei deswegen als Referentin ungeeignet.
  • Der Originaltext der Ausschreibung liegt uns nicht vor, sodass eine neutrale Beurteilung nicht möglich ist.
  • Es haben auch andere Personen die Fahrt abgesagt.
  • Wir finden die Stellungnahme und das Problem der Fachschaft übertrieben.
  • Wir halten das Anmeldesystem der Fachschaft für ungeeignet.

TOP 5: Sonstiges

  • Sitzung in der vorlesungsfreien Zeit:
    • Laut GO können wir auch direkt einen Ersatztermin ankündigen, zu dem die Sitzung stattfindet, falls die Sitzung am Haupttermin nicht beschlussfähig ist.
    • Nächste Sitzung ist in 2 Wochen, Ersatzsitzung 5 Minuten danach
  • Nächster TriPpeR ist am Mittwoch, 25.7 um 14 Uhr. Es geht u. a. um ESAG, Party, Ersti-Taschen und Glühweinstände. Im 51er.
  • Gleich wird die Fachschaft aufgeräumt. Wer unentschuldigt fehlt: Shame on you!
  • Simon hat nochmal wegen Getränkebestellung nachgehakt.
  • Tobi bestellt Getränke fürs Grillen. Es muss noch geprüft werden, wie viele Softdrinks noch da sind.
Dieser Beitrag wurde unter Protokolle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.