Data Science in Imaging Neuroscience: Extending the interpretational space?

Print Friendly, PDF & Email

Wann? Donnerstag, 3. Mai 2018
Wo? Sipgate GmbH, Gladbacher Straße 74, Düsseldorf
optionale Anmeldung bei meetup.com

Die Komplexität von Datensätzen aus dem Bereich Neuroimaging steigt stetig, wodurch sie interessant für neue Ansätze wie Deep Learning sind. Besonders statistische Modelle, die die Hirnfunktion erklären, sind interessant. In diesem Talk werden beispielhafte Implementierungen vorgestellt.

Dieser Beitrag wurde unter Branchen-Event veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.