rheinjug-Vortrag: Alexa Entwicklung mit Node.js

Print Friendly, PDF & Email

Wann? Donnerstag, 1. März 2018, 18:30 Uhr (Vortrag beginnt um 19:00 Uhr)
Wo? Hörsaal 5C
Weitere Informationen und optionale Anmeldung bei meetup.com

Seit Amazon im Oktober 2016 die virtuelle Sprachassistentin Alexa in Deutschland veröffentlicht hat, haben deutsche Drittentwickler die Möglichkeit, eigene Skills zu programmieren. Dank der Nutzung von Sprachassistenten ist es möglich, alltägliche Aufgaben schnell und elegant zu lösen. In diesem Vortrag werden wir das Alexa SDK anhand eines kleinen Beispiels vorstellen. Dabei werden wir die Erstellung eines Voice User Interfaces (VUI) erläutern sowie aufzeigen, wie User-Eingaben mittels AWS Lambda weiterverarbeitet werden können.

Vorm Vortrag werden Snacks und Getränke kostenlos angeboten. Alle angemeldeten Teilnehmer nehmen an einer Verlosung teil. Für Rheinjug-Vorträge kann man unter bestimmten Bedingungen Creditpoints für das Bachelor-Modul Praxis- und Berufsorientierung bekommen.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv, Branchen-Event veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.