Newsletter #15

Print Friendly, PDF & Email

an Abonnenten verschickt am 15.09.2017 – jetzt abonnieren

Hallo liebe Kommilitonen,

bevor der nahende Vorlesungsbeginn uns wieder in den stressigen Unialltag zurückholen wird, bieten wir für euch noch eine ganze Reihe Veranstaltungen an. Das sind die Themen des 15. Newsletters:

  1. Erinnerung: Neues Semesterticket
  2. Instagram
  3. Erstsemesterbegrüßung
  4. Spieleabend
  5. Offene ESAG-Theater-Probe
  6. Einführungsveranstaltungen für Bachelor- und Master-Studenten
  7. Branchen-Events
  8. Stammtisch

1. Erinnerung: Neues Semesterticket

Denkt daran, dass ab dem 1. Oktober das Semesterticket für das Wintersemester gilt. Packt es also am besten schon mal ein, um es nicht zu vergessen.

2. Instagram

Euro Lieblingsfachschaft ist seit Kurzem übrigens auch als @hhufscs auf Instagram zu finden. Dort werden wir regelmäßig Fotos unserer zahlreichen Veranstaltungen mit euch teilen.

3. Erstsemesterbegrüßung

Alle neuen Studenten der Informatik, Mathematik und Physik werden von den Fachschaften der InΦMa zur Erstsemesterbegrüßung (ESAG) eingeladen. Am Mittwoch, 4. Oktober werdet ihr nicht nur ein wunderbares Theaterstück sehen können, das euch in den Unialltag einführen wird, sondern auch in Fachtutorien alles wichtige zum Studienstart erfahren und eine Campusführen mitmachen können. Außerdem wird im Anschluss gegrillt und es gibt Freibier (und Frei-Softdrinks).

Am Donnerstag, 5. Oktober laden wir dann zur sagenhaften Campus-Rallye ein, bei der man nicht nur seine neuen Mitstudenten kennenlernen, sondern auch Preise gewinnen kann. Außerdem wird im Anschluss gegrillt und es gibt Freibier (und Frei-Softdrinks).

Weitere Informationen:
Informationen zum Ablauf der ESAG

4. Spieleabend

Wenn ihr von Codenames, Nobody is perfect und anderen Gesellschaftsspielen auch nicht genug bekommen könnt, dann ist unser nächster Spieleabend genau das Richtige für euch. Am Freitag, 22. September, sind wir ab 17 Uhr in Raum 25.12.O1.51 und spielen die Spiele, die wir schon in der Fachschaft haben und die ihr mitbringt. Knabbzerzeug und Getränke sind wie immer vorhanden.

Weitere Informationen:
Liste der Spiele, die wir in der Fachschaft haben

5. Offene ESAG-Theater-Probe

Die alten Hasen wissen ja, dass das ESAG-Theater nicht nur für Erstis ein riesen Spaß ist, sondern auch für höhere Semester immer sehr unterhaltsam. Damit auch aktuelle Studenten in den Genuss des Theaters kommen können – und zwar ohne den Erstis einen Sitzplatz wegnehmen zu müssen – laden wir alle Nicht-Erstis am Dienstag, 3. Oktober ab 16 Uhr zur offenen Generalprobe in Hörsaal 5L ein.

6. Einführungsveranstaltungen für Bachelor- und Master-Studenten

Zu Beginn des Semesters finden offizielle Informationsveranstaltungen für Bachelor- und Master-Studenten statt, in denen wichtige Fragen zu den jeweiligen Studiengängen beantwortet werden. Die Veranstaltung für Bachelor-Studenten findet am Montag, 9.10., von 8:30 bis 10:00 Uhr im Ersatzhörsaal 16.12 (die Vorlesung Programmierung wird an diesem Tag noch nicht gehalten) und die für Master-Studenten am selben Tag ab 13:00 Uhr in Hörsaal 5G statt.

Sollte nach den Einführungsveranstaltungen noch etwas unklar sein, kann man sich gerne per E-Mail oder persönlich (Raum 25.12.O1.18) an den Fachschaftsrat wenden; während der Vorlesungszeit trifft man uns fast immer im Fachschaftsraum an.

Weitere Informationen:
Einführungsveranstaltung für Bachelor-Studierende
Einführungsveranstaltung für Master-Studierende
Prüfungsordnungen

7. Branchen-Events

Im Bereich Düsseldorf finden demnächst folgende Veranstaltungen statt:

Wenn ihr noch andere Veranstaltungen kennt, die wir ankündigen könnten, könnt ihr uns gerne darüber informieren.

8. Stammtisch

Trotz (oder geraden wegen) Feiertag am ersten Dienstag im Oktober laden wir am 3. Oktober zu unserem nächsten Stammtisch ein, der wie immer ab 20 Uhr im Tigges am Bilker S-Bahnhof stattfindet. Alle Kommilitonen, Freunde und natürlich auch Erstis sind herzlich willkommen.

Zu guter Letzt …

ein Zitat von John Barnes – jeder, der das C-Praktikum hinter sich hat, wird es nachvollziehen können:

„Playing with pointers is like playing with fire. Fire is perhaps the most important tool known to man. Carefully used, fire brings enormous benefits; but when fire gets out of control, disaster strikes.“


Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Aktuelle Informationen unter fscs.hhu.de und auf Facebook.

Dieser Beitrag wurde unter Newsletter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.