Protokoll vom 28.02.17

Print Friendly

Anwesende

  • Räte: Oktay, Tobi, Luca, Marcel, Markus, Roland, Gorden, Fabian, Felix, Stefan, Björn, Simon, Timo, Jessy
  • Gäste: Christina

Uhrzeit

14:08–14:35 Uhr

TOP 0: Post, E-Mail, etc.

  • Markus und Tobi halten am 3. April den Vortrag zur Studien- und Berufsorientierung

TOP 1: WE-Vertreter

  • Das Wahlsystem der WE-Vertreter muss von der Fakultät neu festgelegt werden
  • Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder wir wählen bei der VV und müssten uns dafür extra ein Wählerverzeichnis besorgen oder kombinieren die WE-Vertreter-Wahl mit der Fachschaftsrat-Wahl, weil wir bei der ohnehin ein Wählerverzeichnis haben
  • Außerdem erreichen wir bei der Fachschaftsrat-Wahl mehr Leute als in der VV
  • Entscheidung also für die Wahl bei der Wahl
  • Jessy antwortet

TOP 2: Fakultätsrat-Vertreter

  • Jessy kandidiert wieder für die Wahl in den Fakultätsrat am 20. Juni

TOP 3: Schlüssel

  • Das FSRef hat eine nicht ganz aktuelle Liste der Schlüsselverteilung
  • Chris kümmert sich darum und bringt die fehlenden Dokumente vorbei
  • Mike muss seinen Schlüssel zurückgeben

TOP 4: Kostenerstattung für Security bei Partys

  • Tobi hat mit dem FSRef über unsere nächsten Partys und insbesondere die Kosten für die Securitys gesprochen
  • Ab der nächsten Winter-ESAG müssen wir in das Philfak-Foyer umziehen.
  • Momentan ist es leider so, dass der SP-Beschluss vom Finanzreferenten so ausgelegt wird, dass wir nicht für eine Party mit 3 Fachschaften auch das Security-Kontingent von 3 Fachschaften bekommen. Eine Party bekommt einmal 4 Leute.
  • Das FSRef stellt jetzt einen Antrag auf die Änderung dieses Beschlusses.
  • Einstimmig beschlossen, dass wir diesen Antrag unterstützen

Dieser Beitrag wurde unter Protokolle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.