Protokoll vom 18.10.16

Print Friendly

Anwesende

  • Räte: Oktay, Tobi, Zelli, Timo, Gorden, Markus, Simon, Marcel, Roland, Mike, Caro, Luca, Dorian, Kathleen, Stephan; Isa, Fabian, Chris (ab 13:58); Felix (ab 14:02); Gimli (ab 14:07)
  • Gäste: Dominik (iwann weg), Antonio

Uhrzeit

13:51–15:00 Uhr

TOP -2: Kathleen hatte Geburtstag

  • Jeder singt ein Geburtstagslied seiner Wahl.

TOP -1: Powersitzung

  • Oktay ist Redeleitung

TOP 0: Post, E-Mail, etc.

  • Isa kümmert sich um NF-Mathe-Mail vom 6.10.
  • Markus liest Mail von der FES
  • Prof. Pauly hat wg. möglichen Kollisionen mit Biovorlesungen angerufen; Zelli antwortet.
  • Falls wer zur KIF fahren möchte, möge er sich melden.

TOP 1: Filmabend

  • sollen wir über Campuskino machen, klappt aber für dieses Semester nicht mehr
  • für Filme vorm 31.12. gilt aber noch die alte Lizenz
  • 7 für einen Filmeabend, 5 Enthaltungen
  • Tobi, Luca, Pakan kümmern sich für eine Lizenz für Halloween; falls wir keine Lizenz bekommen, machen wir einen Kulturabend
  • beschlossen, dass die FS anfallende Lizenzkosten übernimmt
  • Planung im „Spieleabend“-Channel

TOP 2: Infos für alle Semester

  • Informationen über alle 6 Semesters des Studiums
  • Markus macht FAQ für BA auf Website und stellt sicher, dass Institutsseite verlinkt ist

TOP 3: Linux-Install-Party

  • wir hätten genug Helfer (Fabian, Oktay, Chris, Gimli, Dorian, Gorden, Timo, Roland, Felix, Marcel, Simon, Markus, Zelli)
  • vorrausichtlich am Mittwoch, 2. November (Uhrzeit hängt von Raumbuchung ab; Gimli klärt das morgen Früh)
  • wir wollen Werbung in der Programmierung-Vorlesung machen

TOP 4: Aufräumen II

  • Tobi macht ein Doodle

TOP 5: FS-Rat-Pflichten

  • Tobi ist ingesamt zufrieden mit der Arbeit des neuen Rates
  • aber man muss sich in der ESAG-Zeit Zeit einplanen
  • man muss sich natürlich nicht überall beteiligen, aber 5/23 bei der Aufräumschicht war nicht so viel
  • es sollte besser kommuniziert werden, was wichtig ist und wo Leute benötigt werden

TOP 6: Schlüssel

  • Neuräte können sich Schlüssel abholen
  • zum FS-Ref gehen; den Zettel, den man bekommt, beim Schlüsseldienst (D6) abgeben; Quittung beim FS-Ref abgeben

TOP 7: Karaoke-/Fifa-Abende

  • wurden von Erstis in der ESAG-Woche vorgeschlagen
  • Marcel fragt wg. Karaoke-Lizenz die Kultis
  • wg. Fifa-Abend müsste man Interesse abfragen
  • allgemeiner Konsolen-Abend (Wii) wird wohl zuerst ausprobiert werden (dann dürfte auch jeder selber Spiele/Konsolen mitbringen)

TOP 8: Wo ist der Wagen?

  • nicht im Kultref-Lager, Hausmeister weiß nichts, Marcel fragt FSen, die im 25er zur selben Zeit
  • zuletzt vor 5L gesehen vorm Theater
  • wir beschließen einstimmig, einen neuen Wagen zu kaufen
  • der neue Wagen wird markiert

TOP 9: Relevantes für die ESAG-FSVK

  • Wo ist unser Wagen?
  • Warum wurden wir von FS-Ref-Vertretern angesprochen, die unsere Selbstverpflichtung gar nicht kannten, weil wir diese angeblich gebrochen hätten?

TOP 10: Android-Programmier-Crashkurs

  • Isa und/oder Markus reden mal mit Andre wg. Termin/Format
  • wäre cool, wenn wir das noch dieses Jahr hinbekommen

TOP 11: Kalender

  • einstimmig angenommen: Tobi kauft für max. 30 € einen Kalender

TOP 12: LAN

  • werden wir wahrscheinlich gegen November machen

TOP 13: (Halloween-)Spieleabend

  • Prof. Rothe braucht den Raum bis ca. 17:30 Uhr, d. h. wir fangen erst ab 17:30 Uhr an
  • man muss sich nicht verkleiden

TOP 14: Newsletter

  • Markus hat Themen vorgestellt
  • geht nach dem TriPpeR morgen an Testabonnenten

TOP 15: Erstifahrt

  • 8 Helfer pro Fachschaft (müssen früh aufstehen und sollten bis Abend ansprechbar sein)
  • Es wird von der Physik gewünscht, dass Jessy, Caro und Felix als Küchenhilfe dabei sein sollten
Dieser Beitrag wurde unter Protokolle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.