ESAG 2010 – Ein Aufruf an alle nicht-Erstis

Print Friendly

Die ESAG steht vor der Tür und wir brauchen eure Hilfe!

Da die drei organisierenden Fachschaften seit der letzten Wahl in den Räten eher dünn besetzt sind, wird es schwierig, ohne zusätzliche Hilfe das Theater und die Rallye umzusetzen (an die Erstis: diese Nachricht ist nicht für euch – und keine Panik, wir haben das bisher immer geschafft).

Daher der Aufruf, wer uns gerne unterstützen möchte, hat dazu folgende Möglichkeiten:

  • zunächst Kontakt zu uns aufnehmen, damit wir ab sofort alle wichtigen Informationen weiterleiten können
  • Ideen beisteuern. Wie immer wird das Theater nicht nur von uns gespielt, sondern auch von uns erfunden.
  • beim Theater helfen, egal ob hinter den Kulissen oder auf der Bühne
  • bei der Rallye helfen, dort z.B. eine der Prüfungen abnehmen oder das Grillen beaufsichtigen
Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.